Sie sind hier: www.drkarinaklein.de > Bestätigung mit Gütesiegel
.

Bestätigung mit Gütesiegel

2017 QualitätNach 2011, 2013, 2014 und 2016 ist die Praxis-Klinik Dr. Karina Klein auch 2017 ausgezeichnet.

„Wie viele ...?" lautet die häufigste Frage an die DGPRÄC. Journalisten, Ärzte und Politiker sind stets auf der Suche nach Zahlen über die Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Da vor allem die ästhetisch-plastischen Eingriffe mittlerweile von einer Vielzahl fachfremder Ärzte vorgenommen werden, sind Gesamtzahlen darüber nur schwer zu erfassen. Mit einer jährlichen Umfrage unter ihren fast 1000 aktiven Fachärzten für Plastische Chirurgie bietet die DGPRÄC eine valide und transparente Statistik zu den vier Säulen des Fachs. Die teilnehmenden Mitglieder leisten mit ihren Zahlen einen sehr wichtigen Beitrag zu Qualität und Zukunft der Plastischen Chirurgie.

Dr. Karina Klein ist eines von etwa hundert Mitgliedern des VDÄPC – eine 1995 gegründete Tochter der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC). Sie ist eine Vereinigung mit hohen Anforderungen und drei Hauptzielen: Erstens bürgt sie durch strenge Aufnahmekriterien für die Qualität und Kompetenz ihrer Mitglieder. Zweitens fördert sie die Weiterbildung, Lehre, Forschung und Wissenschaft auf dem Gebiet der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie. Und drittens sichert sie die Qualität ihrer Mitglieder durch Unterstützung unter dem Aspekt des Qualitätsmanagements.

Um Mitglied zu werden, ist es nötig viele Kriterien zu erfüllen. Neben dem in Deutschland erworbenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie muss man den Qualitätsstandards der Vereinigung entsprechen. Man verpflichtet sich, nach der Aufnahme eine festgelegte Anzahl von Seminaren, Kongressen und Operationskursen zu besuchen und sich regelmäßigen Kontrollen zu unterziehen, um die Mitgliedschaft nicht zu verlieren.